Hi, ich bin Kimmy

Kimmy

Wohnt in: Heroldstatt | Alter: 7 Jahre

Todesdatum: 31.08.2018

Geschlecht: Weiblich | Gewicht: 3.50 kg

Spitznamen: Zuckerschnute

Rasse: Perserkatze

Gib Kimmy 1 Fisch Mhmm... Danke! Hier können Sie das Tier Kimmy wegen unzulässiger Inhalte melden. Du hast das Profil von Kimmy als unangemessen gemeldet. Hier können Sie eine Nachricht an Kimmy senden. Kimmy als Freund hinzufügen. Besuche Kimmys Besitzer Silly Hier kannst du eine Postkarte verschicken. Dieses Tier meiner Favoriten-Liste hinzufügen




Neuer Tagebuch-Eintrag von Kimmy


Abschied
31.08.2018 11:02

In der vergangenen Nacht ist unsere geliebte Perserkatze Kimmy über die Regenbrücke gegangen. Sie wurde nur 7 Jahre alt. Am vergangenen Montag war sie nicht so fit wie immer. Sie schlief sehr viel und hat wenig gefressen. Der Zustand verbesserte sich nicht. Am Mittwoch bin ich bei unseren Tierärzten gewsen und sie stellte eine Mandelentzündung fest. Kimmy bekam Antibiotika. Gestern war ich wieder bei den Tieräruten. Ihr Zustand hatte sich nicht verbessert. Es stellte sich heraus, dass sie unter Anemie litt. Sie bekam Infusionen und nochmals Antibiotika. Heute sollte ich nochmals mit ihr vorstellig werden. Dazu ist es nicht mehr gekommen. Liebe Kimmy, du warst eine aufgeweckte, anhängliche und liebe Katze. Wir vermissen dich sehr und werden dich niemals vergessen.
     
  

Kimmys Statistiken

  • 5
Besucher: 20
Fische: 162
Pfoten: 5/5
(10 Bewertungen)

Log Dich ein, um zu bewerten!
     

Wissenswertes über mich

Was habe ich bisher alles erlebt?
Ich war über ein Jahr in meinem ersten Zuhause. Dort hat mich der vorhandene Kater überhaupt nicht akzeptiert. Ich musste in einem getrennten Zimmer wohnen. Meine bisherigen Dosis haben sich dann schweren Herzens entschlossen, dass diese Situation kein Dauerzustand ist. Somit haben sie für mich eine neue Bleibe gesucht. Am 06.02.2013 bin ich in mein neues Zuhause gekommen. Dort bin ich auf die Perserkatzen Secile, Lucy, Charly & Paulchen, sowie die EKH Felix, Tango, Tony, Tobby & Tristan getroffen. Anfangs hatte ich ein wenig Angst vor den Mietzen, aber sie haben mich in ihre Gruppe problemlos aufgenommen. Inzwischen tobe ich mit ihnen.

Das mag ich besonders gerne:
gekrault zu werden

Also das mag ich ja gar NICHT gerne...
herum getragen werden




Kimmy's Pinnwand





     

Weitere zooclub-Tiere

     
  
Mavis
Leah
Mirinda
Charlie
Mina