Gismo
Gismo
Wohnt in: Dörverden | Alter: 1 Jahr
Geschlecht: Männlich | Gewicht: 4 kg
Spitznamen: Gisi
Rasse: Maine-Coon-Katze
Gib Gismo 1 Fisch Mhmm... Danke! Hier können Sie das Tier Gismo wegen unzulässiger Inhalte melden. Du hast das Profil von Gismo als unangemessen gemeldet. Hier können Sie eine Nachricht an Gismo senden. Gismo als Freund hinzufügen. Besuche Gismos Besitzer Sony Hier kannst du eine Postkarte verschicken. Dieses Tier meiner Favoriten-Liste hinzufügen



Wissenswertes über mich

Was habe ich bisher alles erlebt?
Ich bin ein Maine Coon- Ragdoll Kater. Mein Papa ist ein Coonie, meine Mama eine wunderschöne Ragdoll. Am 7. November haben mich mein Frauchen und Herrchen zu sich nach Hause geholt. Die Autofahrt war nicht sehr schön für mich, habe viel geweint und Theater in der Box gemacht. Ich durfte dann ihre alte Katze Hexe noch kennenlernen, die mochte mich leider nicht so. 2 Wochen später haben Frauchen und Herrchen meine Schwester Mila geholt. Ich habe mich sehr darüber gefreut und fing gleich an mit ihr zu spielen. Am 7. Dezember waren Mila und ich alleine weil Oma Hexe dann über die Regenbogenbrücke gehen musste. Tierarztbesuche habe ich auch schon hinter mir aber die Fahrten dorthin finde ich ganz furchtbar.

Das mag ich besonders gerne:
Ich mag es mit meiner Schwester rumzutoben. Ich spiele auch gerne mit meinem Balli. Ich kann sehr gut mit ihm umgehen. Ich liebe es, mit Frauchen Schmusi zu machen und danach entspannt zu schlafen.

Also das mag ich ja gar NICHT gerne...
Ich habe Angst vor fremden Geräuschen und fremden Menschen. Ich verstecke mich dann immer unter dem Sofa bis die Luft rein ist. Kleine Kinder mag ich auch nicht unbedingt so weil die immer so laut sind.

Mein Lieblingsspielzeug!
Ich liebe meinen Raschelballi. Spiele auch gerne mit dem Federwedel.

Mjam, mjam. Mein Lieblings-(Fr)Essen ist:
Das aktuelle Futter mag ich sehr gerne. Auch liebe ich die Leckerchen von der Marke Trixie. Ich muss aufpassen, dass ich nicht in Frauchens Finger beisse.

Hier schlafe und träume ich gerne:
Ich habe viele Plätze wo ich schlafe. Gerne auf der Kratztonne aber die wird mir langsam zu klein. In der Kuschelkuhle am Kratzbaum kann ich auch gut liegen.

Wir sind zwar nicht im Zirkus, aber Kunststücke kann ich schon!
Soweit sind wir noch nicht

So bin ich bei Herrchen/Frauchen angekommen:
Habe ich oben schon beschrieben. Am gleichen Tag bin ich vor Erschöpfung bei Herrchen auf dem Sofa eingeschlafen. Ich hatte noch ein bisschen Angst vor Hexe weil sie auch viel größer war aber sie hat mir nichts getan. Vorsichtshalber habe ich immer Buckel gemacht und Nachts Sirene.

     

Weitere zooclub-Tiere

     
  
Sweeny
Bella
Liam
Mera
Freddy