Hi, ich bin Elli

Elli

Wohnt in: Jagel | Alter: 11 Jahre

Geschlecht: Weiblich | Gewicht: 51 kg

Spitznamen: Mausbär

Rasse: Neufundländer

Gib Elli 1 Knochen Mhmm... Danke! Hier können Sie das Tier Elli wegen unzulässiger Inhalte melden. Du hast das Profil von Elli als unangemessen gemeldet. Hier können Sie eine Nachricht an Elli senden. Elli als Freund hinzufügen. Besuche Ellis Besitzer drapue Hier kannst du eine Postkarte verschicken. Dieses Tier meiner Favoriten-Liste hinzufügen




Neuer Tagebuch-Eintrag von Elli


Zeit vergangen
19.02.2013 11:08

Liebe Leute...die Zeit ist schon wieder vergangen und es gibt einige Neuigkeiten:

Im Sommer 2011 habe ich aufgrund meiner HD und schon Anfänge von Spondilosen und Athrosen Goldimplantate bekommen, was die beste Idee von meinen Leuten war, die sie je hatten...allerdings machte mir doch dann irgendwann mein linkes Sprunggelenk große Sorgen (Athrose)..aber Herrchen ist jetzt Tierheilpraktiker und ich bekomme dann immer Blutegel gesetzt und dann geht es mir wieder besser...

Seit letzten Sommer haben wir jetzt Hühner ... da helfe ich immer fleissig...ich trage dann immer das Futtereimerchen und die Eier, damit Frauchen nicht soviel zu tragen hat und ich trage doch sehr gerne Dinge...

So und nu kommt der Hammer...jetzt haben sie mir auch noch wieder eine Katze hier eingeschleppt "Pepper", die lief an der Tankstelle rum, wo Herrchen nebenbei arbeitet...erst hat die mich immer angeknurrt, aber jetzt geht es...

 

     
  

Ellis Statistiken

  • 4.9
Besucher: 298
Knochen: 1002
Pfoten: 4.9/5
(150 Bewertungen)

Log Dich ein, um zu bewerten!
     

Wissenswertes über mich

Was habe ich bisher alles erlebt?
Meine ersten Tage in der Hundeschule mit Frauchen, Herrchen und meinem großen Bruder waren schrecklich. Diese doofen Labradore sind immer über mich rübergesprungen und haben mich angerempelt. Ich hatte immer ganz dolle Angst, obwohl Ben (Bruder) immer dabei war und der war echt viel mutiger. Heute habe ich dank Frauchen und Claudia (Hundeschullehrerin) keine Angst mehr, ganz im Gegenteil, manchmal muss ich sogar Ben beschützen, aber das mache ich gerne. ES GIBT WAS NEUES: Wir waren mit unseren Leuten im Zoo in Neumünster, war echt komisch zuerst, die ganzen neuen Gerüche und so, aber ich fand diese Wasserhunde (Seehunde) ganz lustig, die sind wie Bojen immer rauf und runter und der Pfau der da frei rumlief war sehr interessant, aber Frauchen meinte ich darf da nicht hingehen. War ein tolles Abenteuer. Mein Bruder wurden die Hüften geröngt und leider kam der Befund HD dabei raus, also genauso wie bei mir ! Ganz schön schade. Was uns nochmal interessiert: wir waren ja 9 Geschwister und ich möchte mal wissen wie es denen ergangen ist, falls ihr einen von unseren Brüder und Schwester kennt, dann meldet euch doch bitte. WIR KOMMEN AUS DEM R-WURF VOM 21.03.2006 VOM SCHENCKENDORFER FORST, ZÜCHTERIN: URSULA BAUNACK.

Das mag ich besonders gerne:
Ich mag es gerne, wenn Frauchen und Herrchen wieder nach Hause kommen, dann zeige ich ihnen immer ganz stolz, dass ich im Gegensatz zu Ben meinen Büffelhautknochen noch nicht aufgegessen habe und das finden die Beiden auch super, denn sie erzählen mir immer, wie schön der Knochen doch aussieht. Neuerdings finde ich es toll vor meine Leuten zu liegen und sie anzumaulen, wenn sie mich nicht beachten und das klappt super, besonders bei Frauchen...grins... und wenn wir alle zusammen spazieren gehen, dann bringe ich manchmal tote Mäuse oder Vögel mit, aber ehrlich nur die toten Tiere, was wiederum meine Leute nicht so toll finden. verstehe ich eigentlich nicht.

Also das mag ich ja gar NICHT gerne...
Ich mag es gar nicht, wenn Frauchen mich baden will, weil Wasser von unten und zum schwimmen ist ja klasse, weil ich bin ja ein Neufundländer, aber Wasser von oben mit Shampoo...igitt...aber Gott sei dank, kommt das nicht so häufig vor. Ausserdem finde ich es doof beim Tierarzt immer diese Antibabyspritzen zu bekommen, aber das ist im Oktober auch vorbei, dann soll ich kastriert werden, ich hoffe das wird nicht so schlimm. Aber einer von uns beiden muss wohl dran glauben und da Ben ja so eine Trantüte ist, muss ich es wohl über mich ergehen lassen. Naja, für meine großen Bruder mach ich fast alles.




Elli's Pinnwand




  • Geschrieben am 2013-02-18 19:46:39 Brita1

    Hallo Elli ! Mein Name ist DORINA und ich bin auch ein Neufundländer-Mädchen. Ich bin 9 Jahre alt und habe 55 kg. Ich lebe mit meinen Frauchen in Österreich. Momentan liegt hier viel Schhnee, den liebe ich. Sc haut bei Dir ja auch sehr weiss aus. Wasser mag ich nicht so sehr, ist mir zu naß. Ich habe noch einen Kater und zwei Nymphensittiche als Mitbewohner. Ich versteh mich mit allen sehr gut. Mein Kater schläft oft auf mir drauf. Hast Du auch noch Mitbewohner ? Würde mich freuen, wenn wir in Kontakt bleiben könnten. Viele Pfotenwinkewinke von Dorina
    Unangemessener Kommentar Der Kommentar wurde gemeldet




  • Geschrieben am 2011-12-05 17:55:56 GABY

    <a href="http://www.dreamies.de/" target="_blank"><img src="http://img12.dreamies.de/img/524/b/3ur0mcnpqx6.gif" border="0"></a> NEIN ICH WILL DIR NICHT SAGEN „ES WEIHNACHTET SEHR“ SONDERN DIR WAS IN DEIN STIEFELCHEN LEGEN. HAST DU EINE AHNUNG WER MICH BEAUFTRAGT HAT??????
    Unangemessener Kommentar Der Kommentar wurde gemeldet




  • Geschrieben am 2011-04-04 20:16:20 GABY

    Liebe Elli <a href="http://www.dreamies.de/" target="_blank"><img src="http://img25.dreamies.de/img/517/b/0t6uqd79iyt.jpg" border="0"></a> als kleines „DANKESCHÖN“ für eure lieben Worte zu meiner Genesung. Liebe Wuffgrüße Henry.
    Unangemessener Kommentar Der Kommentar wurde gemeldet





     

Weitere zooclub-Tiere

     
  
teefje sasha en reutje fudge
Charlie
Evangelie Van De Lentamel
Conner
Nikita