Hi, ich bin Karl Heinz

Karl Heinz

Wohnt in: Landshut | Alter: 16 Jahre

Geschlecht: Männlich | Gewicht: 25 kg

Spitznamen: KarlHeinzi

Rasse: Deutscher Schäferhund

Gib Karl Heinz 1 Knochen Mhmm... Danke! Hier können Sie das Tier Karl Heinz wegen unzulässiger Inhalte melden. Du hast das Profil von Karl Heinz als unangemessen gemeldet. Hier können Sie eine Nachricht an Karl Heinz senden. Karl Heinz als Freund hinzufügen. Besuche Karl Heinzs Besitzer ManiS Hier kannst du eine Postkarte verschicken. Dieses Tier meiner Favoriten-Liste hinzufügen




Neuer Tagebuch-Eintrag von Karl Heinz


KarlHeinzi ist nicht mehr da
29.06.2019 10:49

Am Dienstag, dem 25.6.2019, um etwa 19:15, schlief KarlHeinzi friedlich zu Hause auf seiner Decke ein im Alter von 16 Jahren und 4 1/2 Monaten. Er starb in meinen Armen, nicht krank, jedoch altersbedingt gebrechlich. Begraben ist er im Tierfriedhof Gleißenbach.

Er war unglaublich intelligent, wachsam und Familienbezogen, ein Traumhund. KarlHeinzi ist jetzt da, wo wir alle mal hingehen.

Ich bin sehr, sehr dankbar, dass ich 15 1/2 Jahre sein Freund sein durfte.

     
  

Karl Heinzs Statistiken

  • 4.898305084
Besucher: 213
Knochen: 16190
Pfoten: 4.9/5
(118 Bewertungen)

Log Dich ein, um zu bewerten!
     

Wissenswertes über mich

Was habe ich bisher alles erlebt?
Geboren wurde ich irgendwo in Rumänien. Mein Herrchen war ein übler Kerl, und ich sollte auch so werden, böse und bissig. Aber ich bin halt gutmütig und treu, und darum hat er mich oft schlimm vermöbelt. Und weil ich einfach nicht so wurde, wie er wollte, hat er mich eines Tages ins Auto geladen, ist in eine grosse Stadt (Bukarest) gefahren und hat mich dort einfach rausgeschmissen, ja, einfach so, wie Abfall! Ab da war ich Strassenköter von Beruf. Und das mit etwa 6 Monaten. Na bravo! Beim betteln merkte ich, das ich unglaublich leidend aus der Wäsche schauen kann, meine Augen lassen Herzen schmelzen wie Bratensülze in der heissen Pfanne. Mit diesem Blick habe ich so einiges zu futtern bekommen, die damaligen Kumpel hatten es da schwerer. Den Blick habe ich heute auch noch drauf, wenn ich den aufsetze, streichelt mich mein jetziger Chef immer, hihihi. Aber die Winter waren hart und das hätte ich nicht lange durchgehalten. Gott sei Dank haben mich nette Leute irgendwann aufgegabelt, mich versorgt und dann nach Deutschland gebracht. Dort traf ich dann mein neues Herrchen, da wo ich jetzt wohne. Der ist schwer in Ordnung, da will ich nie wieder weg. Allerdings war ich Anfangs so verängstigt, das nur der Anblick einer Leine oder eines Stockes mich an die Prügel erinnerten, die ich bezogen hatte und ich mich gleich auf den Rücken warf. Das dauerte 2 Jahre, bis ich es einigermaßen vergessen konnte. Aber das ist nun weg, und mein Chef hat gesagt, ich habe bei ihm einen Job als Wachhund auf Lebenszeit und ne Rente bekomm ich auch. Im Urlaub war ich auch schon ein paar mal mit ihm. Cool, was? Ach ja, und den Job als Wachhund habe ich mir so erarbeitet: Als ich etwa 3 Monate bei meinem jetzigen Herrchen war, kam da immer so ein komischer Mann mit einem großen Auto, der Kisten brachte, der Limomann, wie ich jetzt weiss, ich konnte ja damals noch nicht deutsch. Na ja, und der kam einfach rein. Das passte mir gar nicht! Der hatte so ne komische Schürze um, und an der habe ich den Kerl dann mit den Zähnen gepackt, habe ihn schubweise von der Küche durch den ganzen Flur zur Haustür und auf die Strasse gezogen, habe mich dann in die offene Haustür gesetzt und aufgepasst, das der nicht wieder reinkam und dabei geknurrt. Ich habe ihn also richtig rausgeschmissen. Der kam auch nie wieder rein seitdem. Warum die alle so lachten, weiss ich bis heute nicht, aber egal, ich hab’ den Job......

Das mag ich besonders gerne:
Mit meinen Kumpels Lucky und Charlie spielen, sie bewachen, weil sie klein sind (die zwei sind auch hier). Mit meinem Herrchen rumalbern und spazieren gehn. Kraulen und kuscheln. Faulenzen und meinen Chef immer beobachten, was der so macht, interessant wird es vor allem, wenn er in die Küche geht.....mhjam... da gibt es ab und zu was Gutes!

Mein Lieblingsspielzeug!
Habe ich nicht. Ich spiele eigentlich nur mit meinen Herrchen und den Kumpels, die leben und bewegen sich richtig und mit denen kann ich rumrennen.




Karl Heinz's Pinnwand




  • Geschrieben am 2015-12-25 15:05:32 ZweiRiesenbrueder

    <a href="http://www.dreamies.de/" target="_blank"><img src="http://img17.dreamies.de/img/862/b/m8ya6d2z1qu.jpg" border="0"></a>für Dich KarlHeinzi und Deinen Gefolge,alles Gute ,bleibt gesund und munter und hab eine ruhige Zeit zwischen den Jahren,weihnachtliche Grüße von Eurem Paule und Sindbad<a href="http://www.dreamies.de/" target="_blank"><img src="http://img29.dreamies.de/img/938/b/zsw06wdkhrs.gif" border="0"></a>
    Unangemessener Kommentar Der Kommentar wurde gemeldet




  • Geschrieben am 2015-01-01 16:43:24 ZweiRiesenbrueder

    <a href="http://www.dreamies.de/" target="_blank"><img src="http://img29.dreamies.de/img/875/b/q7kqh54bu57.gif" border="0"></a>für Dich KarlHeinzi und Deinem Gefolge,habt gemeinsam eine glückliche Zeit,viel Freude,bei uns ist der Schnee leider weg,aber dafür schien die Sonne und wir hatten einen herrlichen<a href="http://www.dreamies.de/" target="_blank"><img src="http://img12.dreamies.de/img/498/b/0k3ssjfvuy4.jpg" border="0"></a>,zum Glück war die Kamera dabei.Liebe Grüße an Euch,Euer Paule und Sindbad und bleibt gesund!!!<a href="http://www.dreamies.de/" target="_blank"><img src="http://img5.dreamies.de/img/415/b/8ruqmsc8qxi.gif" border="0"></a>
    Unangemessener Kommentar Der Kommentar wurde gemeldet




  • Geschrieben am 2014-12-22 21:32:26 ZweiRiesenbrueder

    <a href="http://www.dreamies.de/" target="_blank"><img src="http://img28.dreamies.de/img/904/b/t498glnj64k.gif" border="0"></a>für Dich lieber KarlHeinzi und Deinen Chef,lass Dich reich beschenken,bleibt gesund,alles Gute ,weihnachtliche Grüße senden Paule und Sindbad mit Anhang P.S.Ein bissel Schnee wäre nicht schlecht!!!<a href="http://www.dreamies.de/" target="_blank"><img src="http://img23.dreamies.de/img/245/b/21hqxdg5y1h.gif" border="0"></a>
    Unangemessener Kommentar Der Kommentar wurde gemeldet





     

Weitere zooclub-Tiere

     
  
Kiwi
Kaali
Fiete
Black
Liam