MIA's Tagebuch

Name: MIA
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Alter: 13 Jahre
Wohnt in: Ibbenbüren


Dezember 2011
MDMDFSS
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031



Mia

03.12.2011 09:31
Ich wünsche allen ein schönes 2. Advent Wochenende!! Hier schüttet es wie aus Eimern. Louis versucht gerade die Tropfen an der Scheibe zu fangen. Und ich möchte allen danken die an Mia und mich gedacht haben. Mia frisst seit Donnerstag abend. Zwar noch wenig, aber sie frisst!!! Ich bin so froh. Gut das wir den TA gewechselt haben. Es kann zwar sein das sie doch noch ihr Auge verliehrt, aber das ist nebensächlich. Sie lebt! Und das zählt. Und sie hat wieder Lebensmut. was noch wichtiger ist!!! LG Moni
Unangemessener Eintrag Eintrag gemeldet »


Kommentare
Gaby911 14.12.2011 11:45
Hallo liebe Mia,wir freuen uns sehr das es Dir soweit immer noch gut geht wir wünschen Dir noch alles,alles Gute und einen schönen Mittwoch trotz Regen ♥♥Wir haben Dich sehr lieb♥♥ ♥♥Viele Bussis von uns♥♥ ♥♥Es ist schön das es Dich gibt, bleib gesund♥♥ ♥♥lichste Grüße von Jacky&Felix♥♥
Unangemessener Kommentar zu diesem Eintrag Kommentar über den Eintrag gemeldet »


Gaby911 18.12.2011 11:24
Hallo liebe Mia
Unangemessener Kommentar zu diesem Eintrag Kommentar über den Eintrag gemeldet »


Gaby911 23.12.2011 20:48
Hallo
Unangemessener Kommentar zu diesem Eintrag Kommentar über den Eintrag gemeldet »


Gaby911 01.01.2012 01:09

Unangemessener Kommentar zu diesem Eintrag Kommentar über den Eintrag gemeldet »





Mia

27.11.2011 10:46
Hallo Ihr Lieben, wünsche euch allen auch einen schönen ersten Advent! Unsere Mia ist seit Freitag wieder zuhause. Sie sieht immer noch schlimm aus. wiegt nur noch 1,5kg. Sie hat 1,8kg an Gewicht verloren. Sie will auch immer noch nicht selbständig fressen. Habe Trockenfutter geschreddert und mit Wasser angerührt, Aufzuchtmilch versucht, Nassfutter passiert. Nichts. Hat einer von euch noch eine Idee?? sie bekommt von mir auch Bachblüten Notfall Tropfen. Morgen müssen wir wieder zum TA. Ich denke dann wird sie wieder einen Tropf bekommen. GLG Moni
Unangemessener Eintrag Eintrag gemeldet »


Kommentare
Gaby911 27.11.2011 14:39
Wir freuen uns das es Dir besser geht ♥♥lichste Grüße von Jacky&Felix♥♥
Unangemessener Kommentar zu diesem Eintrag Kommentar über den Eintrag gemeldet »





Bitte denkt an Mia

14.11.2011 11:50
Mia hatte gestern einen schweren Unfall. Sie wurde angefahren und einfach liegen gelassen. Sie hat einen Ober und Unterkieferbruch, sowie eine audgekugelte Hüfte. Sie wird heute morgen operiert. Ich habe warnsinnige Angst um Mia. Dieses Arschl.... ist einfach davon gefahren und hat Mia liegen lassen. Bitte denkt an Mia. Lg Mia`s Frauchen
Unangemessener Eintrag Eintrag gemeldet »





Miau

22.06.2011 20:38
Miau, ich bin ganz traurig, weil Frauchen traurig ist. Von einer guten Freundin von uns mußte heute der Kater Merlin eingeschläfert werden. Er durfte nur 7 Jahre alt werden. Das schlimme ist das ein Nachbar ihn warscheinlich getreten hat und zwar so schlimm das seine Lungen nicht mehr mitgemacht haben. Nach 1 1/2 wochen Lebenskampf, konnte Ihn die Tierärztin nur noch über die Regenbogenbrücke schicken. Wir vermissen Ihn und fühlen mit seinem Frauchen. Für Merlin: Das Testament einer Katze Wenn Menschen sterben, machen sie ein Testament, um ihr Heim und alles, was sie haben, denen zu hinterlassen, die sie lieben. Ich würde auch solch´ ein Testament machen, wenn ich schreiben könnte. Einem armen, sehnsuchtsvollen, einsamen Streuner würde ich mein glückliches Zuhause hinterlassen, meinen Napf, mein kuscheliges Bett, mein weiches Kissen, mein Spielzeug und den so geliebten Schoß, die sanft streichelnde Hand, die liebevolle Stimme, den Platz, den ich in Jemandes Herzen hatte, die Liebe, die mir zu guter Letzt zu einem friedlichen und schmerzfreien Ende helfen wird, gehalten im liebenden Arm. Wenn ich einmal sterbe, dann sag' bitte nicht : "Nie wieder werde ich ein Tier haben, der Verlust tut viel zu weh !" Such Dir eine einsame, ungeliebte Katze aus und gib' ihr bitte meinen Platz. Das ist mein Erbe. Die Liebe, die ich zurücklasse, ist Alles, was ich geben kann. (Margaret Trowton)
Unangemessener Eintrag Eintrag gemeldet »





Hallo

04.09.2010 08:53
Hey, endlich scheint mal wieder die Sonne. Ich freue mich schon nachher durch den Garten zu schlendern. Vielleicht sind ja meine Freunde Felix und Toby auch wieder da. Das sind Kater aus der Nachbarschaft. Werden beide vernachlässigt und bekommen bei uns was zu fressen. Außerdem spiele ich mit den beiden gerne. Sie sind ca. ein halbes Jahr alt. Gestern haben die beiden mich sogar gegen einen Riesenkater verteidigt. Und mit Riesenkater meine ich auch Riesenkater!! Selbst Frauchen hat gesagt das sie einen so großen Kater noch nicht eher gesehen hat. Der scheint neu in unserer Siedlung zu sein. Ein schönes Wochenende Euch allen - Mia!!
Unangemessener Eintrag Eintrag gemeldet »





Frauchen braucht eure Hilfe

21.07.2010 19:31
Hallo ihr Lieben!! Frauchen braucht mal Eure Hilfe. Und zwar ist sie ja bei Helfer für Tiere in Not e.V. Und die recherchieren im Moment für einen Zeitungsartikel über Bauernhof Katzen. Es kamen nämlich die letzte zeit viele Hinweise auf kranke Katzen. Die kosten dem Tierschutz viel Geld. Zudem sie oft verschenkt werden und dannach beim Tierschutz landen. Wie sind Eure Erfahrungen?? Mögt Ihr mal berichten??
Unangemessener Eintrag Eintrag gemeldet »





HIHI

12.04.2010 17:40
Auch Katzen beherrschen aus Instinkt die Grundregel: Bei Übergewicht stets vorteilhafte Posen einzunehmen (John Wity)
Unangemessener Eintrag Eintrag gemeldet »


Kommentare
bella20 04.06.2010 13:31

Unangemessener Kommentar zu diesem Eintrag Kommentar über den Eintrag gemeldet »


bella20 04.06.2010 13:32
es grüsst ♥ dein freund tom......
Unangemessener Kommentar zu diesem Eintrag Kommentar über den Eintrag gemeldet »





3Jahre

10.04.2010 13:11
Heute genau bin ich 3 Jahre bei meiner Familie. Ich mag garnicht mehr zurückdenken an meine Anfangszeit... Schön sich endlich zuhause zu fühlen. Wie sagt Frauchen immer zu mir: " Aus meiner kleinen verängstigen Mutz ist ein kleiner liebenswerter Schmusetiger geworen, den ich nie mehr hergebe!" " Du bist genau im richtigen moment in Frauchens Leben getreten!"
Unangemessener Eintrag Eintrag gemeldet »


Kommentare
Arfaoui 10.04.2010 18:17
Hu hu liebe Mia, da gratulieren wir dir doch gleich mal ganz herzlich zu deinem 3-Jahres-Zuhause. Wir können das so gut nach fühlen, denn auch wir sagen ... äh miauen, dass wir es bei unserer Mama ganz prächtig getroffen haben. Lass es dir weiterhin so gut gehen und viele viele Nasenbussies auch für deine Familie. Deine Pussy-Gang.
Unangemessener Kommentar zu diesem Eintrag Kommentar über den Eintrag gemeldet »





Hallo Ihr Lieben

03.04.2010 15:26
Hallo Ihr Lieben, da Ihr uns schon so oft mit Rat und Tat bei Seite gestanden habt, brauchen wir mal wieder Eure Hilfe. Seit Zwei wochen lebt eine kleine Pflegekatze mit dem Namen Lillifee bei uns. Lillifee ist noch kein halbes Jahr alt und hatte sich mit hohem Fieber und einer dicken Erkältung zum Sterben unter einer Tannenschonung gelegt. Gott sei Dank sahen das Spaziergänger und informierten die Helfer für Tier in Not e.V wo Frauchen ist und konnten sie finden. Liliifee bekam Antibiotika vom TA. Jetzt geht es Ihr schon viel besser und sie entwickelt sich zu einer richtigen "wilden Hummel" wie Frauchen sagt. Aber sie niest immer noch viel. Eine Allergie ist auszuschließen. Weiß einer Rat wie man ihr Homöopatisch helfen kann???? Über jeden rat sind wir Dankbar. Frohe Ostern Euch allen!! Eure Mia
Unangemessener Eintrag Eintrag gemeldet »






Ergebnisse: 1-9 von 62 | pro Seite 3 6 9 12 36 72
<< < 1 2 3 4 5 6 7 > >>